Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung
zur Startseite
aktuelle Arbeiten und ProjekteKurzporträt und TätigkeitsbereichePressestimmenKontakt
 
Autor | Regisseur
Regisseur
Schauspieler
Sänger

Zur Arbeit als Regisseur – Nahezu alle eigenen Stücke selbst urinszeniert.
Regiearbeiten anderer Autoren: (Auswahl)   

Martin Macdonugh: The Beauty Queen of Leenane, Stuttgart, 2017
Max Frisch: Andorra, Stuttgart, 2016
Woody Allan: Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie, Kulmbach, 2016
Samuel Beckett: Warten auf Godot, Stuttgart, 2016
Nach dem Roman von Timur Vermes: Er ist wieder da, Stuttgart, 2016
Soloprogramm mit Stefanie Golisch: Sisi – Träumereien einer Kaiserin, Bremen, 2015
Comédie nach einer Vorlage 1718: Die beglückte Schäferin Bellinde, Kulmbach, 2015
Loriot: Loriots dramatische Werke, Stuttgart, 2015
Joop Admiral: Du bist meine Mutter, Bayreuth, 2014
Martin McDonagh: Der Kissenmann, Stuttgart, 2014
Henrik Ibsen: Peer Gynt, Stuttgart, 2013
Richard Wagner: Leubald, Bayreuth, 2013
Georg Büchner: Dantons Tod, Stuttgart, 2013
G. E. Lessing: Nathan der Weise, Stuttgart, 2012
Esther Vilar: Die Antrittsrede der amerikanischen Päpstin, Kulmbach, 2011
J. Graham: Hexenschuss, Kulmbach, 2011
H.C. Andersen: Der standhafte Zinnsoldat, Kulmbach, 2011
J.W. Goethe: Faust II, Stuttgart, 2011
P. Carlet de Marivaux: Triumph der Liebe, Kulmbach, 2010
Aristophanes: Plutos oder macht Geld reich, Bayreuth, 2010
Gebrüder Grimm: Die Bremer Stadtmusikanten, Kulmbach, 2009
W. Shakespeare – Bearbeitung F. v. Schiller: Macbeth, Stuttgart, 2009
S. Temperly: Souvenir, Stutttgart, 2009
Long, Singer, Winfield: Shakespeares sämtliche Werke, leicht gekürzt, Essen, 2008
A. Miller: Der Tod des Handlungsreisenden, Stutttgart, 2008
W. Shakespeare: Die lustigen Weiber von Windsor, Kulmbach, 2008
B. Thomas: Charleys Tante, Kulmbach, 2007
H. von Kleist: Der zerbrochne Krug, Stutttgart, 2007
F. Knott (A. Hitchcock): Bei Anruf Mord, Stutttgart, 2007
J.B. Hamilton: Gaslicht, Stutttgart, 2006
G. Fonloni: Von Liebe keine Spur oder Der Brummbär, Kulmbach, 2006
P . Moliére: Don Juan, Festspiele Schloss Neersen, 2006
W. Shakespeare: Romeo & Julia, Bayreuth, 2005
J. Kesselring: Arsen & Spitzenhäubchen, Kulmbach, 2004
D. Wassermann: Man of la Mancha, Festspiele Schloss Neersen, 2004
W. Shakespeare: Ein Sommernachtstraum, Plassenburg Festspiele, Kulmbach, 2004
W. Shakespeare: Hamlet, Stuttgart, 2004
R. Cooney: Taxi, Taxi, Theater Ingolstadt, 2003
Telemann/Hoppe: Pimpinone & Spazzatura und Cimice, Naturtheater Sanspareil, 2003
B. Brecht: Die Dreigroschenoper, Festspiele Schloß Neersen, 2003
F. Wittenbrink: Sekretärinnen, Stuttgart, 2003
W. Shakespeare: Viel Lärm um nichts, Kulmbach, Festspiele auf der Rathaustreppe, 2002
W. Shakespeare: Ein Sommernachtstraum, Stuttgart, 2002
F. Lehar: Der Graf von Luxemburg, Coburg, 2002
A. Christie: Zehn kleine Negerlein, Stuttgart, 2001
W. Shakespeare: Der Kaufmann von Venedig, Stuttgart, 2001
W. Allen: Spiel’s nochmal Sam!, Ingolstadt, 2000
Menken/Ashman: Der kleine Horrorladen, Stuttgart, 1999
Marivaux: Das Spiel von Lieb und Zufall, Sanspareil, 1998
J.W. Goethe: Faust I, Stuttgart, 1999
H. Purcell: The Fairy Queen, Bayreuth, Markgräfliches Opernhaus Bayreuth, 1998
A. Bronnen: Vatermord, Stuttgart, 1998
G.E. Lessing: Minna von Barnhelm, Bayreuth, 1996
W. Shakespeare: König Lear, Bayreuth, 1996
J.B. Molière: Amphitryon, Bayreuth, 1995
E.E. Kisch: Die Reise um Europa in 365 Tagen, DEA Neuss, 1994
J. B. Molière: Der Arzt wider Willen, Bayreuth, 1993
F. Wedekind: Frühlings Erwachen, Bayreuth, 1993
E. Wagner: Bimberlawichti, U Bayreuth, 1992
A. de Bont: Dussel und Schussel, Hof, 1991
P. Burckhard: Das Feuerwerk, Hof, 1990
R. Wagner: Leubald, U Bayreuth, 1989
A. Paso: Lasst uns Lügen erzählen, Hof 1989
W. Shakespeare: Was Ihr wollt, Bayreuth, 1989
A. Paso: Lasst uns Lügen erzählen, Hof, 1989
J.B. Shaw: Frau Warrens Gewerbe, Hof, 1987
J. Saunders: Herbst, Detmold, 1986
Chr. Wolf: Kassandra, WDEA Nürnberg, 1985
P. Kohout: Pech unterm Dach / Krieg im dritten Stock, Bayreuth, 1986
M. Braun: Die Troerinnen des Euripides, Bayreuth, 1984
F.G. Lorca: Bernarda Albas Haus, Bayreuth, 1983
J. Genet: Die Zofen, Bayreuth, 1981